Powertube Bosch

Das Zauberwort heißt Integration: Bei den STEVENS Pedelecs mit dem Namenszusatz „PT5“ ist der PowerTube-Akku gut geschützt im voluminösen Rahmenunterrohr verborgen – und bietet die volle 500-Wattstunden-Kapazität für lange und noch längere Touren. Dank einer verdeckten Ladebuchse lässt er sich sogar am Bike aufladen. Und das kräftig dimensionierte Rahmenrohr steigert nebenbei auch noch Steifigkeit, Fahrsicherheit…

Details

BOOST-STANDARD AM HINTERBAU

Seit dem Modelljahr 2016 entsprechen die Hinterbauten aller STEVENS-Fullys dem neuen „Boost“- oder „Plus“-Achsmaß mit 148 mm Einbaubreite – und das hat gute Gründe: Die Seitensteifigkeit des Hinterrades erhöht sich um ca. 20%, wovon vor allem die großen 29er-Laufräder profitieren. Und es wird Platz geschaffen für voluminöse Stollenreifen, die auf dem Trail mit besserer Performance…

Details